Peter Preuß erneut in den Landesvorstand der CDA Nordrhein-Westfalen gewählt

Dienstag, 02. Mai 2017

Am vergangenen Samstag fand die Landestagung der CDA Nordrhein-Westfalen im Stahlwerk in Düsseldorfer statt. Unter der Tagungsleitung des Düsseldorfer Kreisvorsitzenden Peter Preuß wählten die Delegierten einen neuen Landesvorstand. Ralf Brauksiepe, Staatssekretär bei der Verteidigungsministerin, wurde als Landesvorsitzender wieder in seinem Amt bestätigt. Auch Peter Preuß ist als Beisitzer mit einem guten Ergebnis erneut in den Landesvorstand gewählt worden. Mit engagierten und kämpferischen Reden motivierten der CDA-Bundesvorsitzende Karl-Josef Laumann und CDU-Spitzenkandidat Armin Laschet die Delegierten für den Endspurt zur Landtagswahl am 14. Mai. Das Ziel ist die Ablösung der rot-grünen Landesregierung, damit es mit NRW wieder aufwärts geht.