CDA-Landesvorsitzender Dr. Ralf Brauksiepe besuchte 33. Katerfrühstück der Jungen Union Düsseldorf-Gerresheim und Infostand der CDA Düsseldorf

Am 1. Mai besuchte Dr. Ralf Brauksiepe, Landesvorsitzender der CDA Nordrhein-Westfalen, das 33. Katerfrühstück der Jungen Union Düsseldorf-Gerresheim auf dem Gerricusplatz in Gerresheim. Der Bundestagsabgeordnete ist neuer Patientenbeauftragter der Bundesregierung.

Das Katerfrühstück ist ein beliebter politischer Treffpunkt im Herzen des Stadtteils. Der Kreisverband der CDA Düsseldorf beteiligte sich in diesem Jahr zum ersten Mal mit einem Infostand an der traditionsreichen 1. Mai-Veranstaltung und freute sich über den Besuch des prominenten Gastes Brauksiepe. Bei Essen, Musik und gutem Wetter gab es reichlich Gelegenheit für einen interessanten Austausch mit ihm über aktuelle Themen der Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik.

« CDA Düsseldorf wählt neuen Kreisvorstand CDA Düsseldorf trauert um Hans Funk »